Ausbildung

 

Wir bilden zum Hundefriseur aus - inklusive Vorbereitung auf die Personenzertifizierung “Hundefriseur mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“

Um zu garantieren, dass die Ausbildung zum Hundefriseur auch nach bewährten Qualitätsvorgaben und Standards in der Hundefriseurausbildung erfolgt, bildet DOGing Station nach dem bewährten Konzept der hundeschnittschule von Anja Reiteritsch aus.

DOGing Station Hundesalons bietet eine gründliche und umfassende Ausbildung zum Hundefriseur. Alle Absolventen unseres Grundkurses (8 Wochen) haben zudem die Möglichkeit, im nächsten Schritt, oder nach einigen Monaten Praxiserfahrung, die Personenzertifizierung zum “Hundefriseur mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ durchzuführen.

Auch alle anderen erfahrenen Hundefriseure können sich bei DOGing Station auf ihre Personenzertifizierung zum “Hundefriseur mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“ in einem eintägigen Praxisworkshop vorbereiten.

DOGing Station – Ausbildung zum Hundefriseur

Das Ausbildungskonzept wurde in Kooperation mit der Hundeschnittschule Anja Reiteritsch entwickelt und ist in verschiedene Bausteine gegliedert.

Logo Hundeschnittschule Anja Reichert

Bevor Sie sich für eine Ausbildung entscheiden, absolvieren Sie einen Probetag in einem unserer Salons, um uns und unsere Arbeit kennenzulernen. Der Kostenbetrag dafür wird Ihnen bei Vertragsabschluss angerechnet.



Probetag

Bevor Sie sich für eine Ausbildung entscheiden, absolvieren Sie einen Probetag in einem unserer Salons, um uns als Team, unsere Arbeit und das Berufsbild des Hundefriseurs kennenzulernen.

  • Sie arbeiten an diesem Tag direkt am Hund mit
  • Sie erhalten einen Einblick in die Abläufe der DOGing Station Hundesalons
  • Sie können uns erste Fragen zu Ihrer Ausbildung stellen

Preis Probetag: 120,00 € inkl. MwSt. per Vorkasse.
Bei kurzfristiger Absage oder Nichtnutzung keine Gebührenrückerstattung. Anrechnung einer Schere bei Vertragsabschluss für eine Ausbildung innerhalb von sechs Monaten.



Schnupperwoche

Lernen Sie uns und unsere Arbeit als Team kennen. Wir zeigen Ihnen in der Schnupperwoche, was alles zum Beruf des Hundefriseurs gehört. Probieren Sie sich selbst am Hund in den verschiedensten Techniken, mit unserer Anleitung, aus.

Stellen Sie alle Ihre Fragen zur Ausbildung, zum Beruf, zur Selbständigkeit oder zum Angestelltenverhältnis, damit Sie sich mit allen wichtigen Informationen für Ihren Weg als Hundefriseurin entscheiden können.


Preis Schnupperwoche: 800,00 € zzgl. MwSt. per Vorkasse.
(5 Tage à 8 Stunden)



Basis-Seminar

In unserem dreiwöchigen Basis-Seminar werden Ihnen die unterschiedlichen Grundtechniken vermittelt:

Baden / Föhnen / Entfilzen / Schneiden / Trimmen

Das Basis-Seminar richtet sich an Interessierte, die in den Beruf hineinschnuppern und langsam starten möchten. Weiterhin bieten wir in diesem Rahmen eine Ausbildung von Mitarbeitern an, die wachsende Hundesalons schnell unterstützen können.

Im Basis-Seminar, der über drei Wochen angesetzt ist, werden Ihnen verschiedenste Bereiche aus dem Beruf Hundefriseur mit den unterschiedlichen Grundtechniken in der Basis vermittelt.

Wir weisen darauf hin, dass der Kurs nicht ausreicht, um selbstständig als Hundefriseur zu arbeiten. Wir empfehlen dafür den Grundausbildung mit einer Dauer von insgesamt 8 Wochen.

Inhalte Basis-Seminar


  • Verschieden Fellstrukturen/ Fellarten
  • Anatomie/ Körperformen
  • Parasiten/ vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen
  • Ohrenpflege, Krallenpflege
  • Körpersprache Hund/ Mensch
  • Ausprobieren verschiedener Scheren
  • Ausprobieren von Maschinen unterschiedlicher Hersteller
  • Bürsten, Werkzeuge etc.
  • Unterschiede in der Verwendung/ Anwendung
  • Pflege der Arbeitsgeräte
  • Vorbereitung zum Baden/Schneiden
  • Entfilzen
  • Föhnen
  • Grundlagen Schneiden
  • Grundlagen Trimmen
  • Erste Hilfe am Hund
  • Hygiene im Salon

Preis Basis-Seminar: 2.700,00 € zzgl. MwSt. per Vorkasse.
(pro Woche: 900,00 € zzgl. MwSt.)




Grundkurs

Der Grundkurs dauert 8 Wochen und kann nach Absprache am Stück oder in zwei Blöcken á vier Wochen gebucht werden.

Was macht die Ausbildung bei uns so besonders?

  • Sie arbeiten vom ersten Tag an direkt am Modellhund
  • Sie lernen während der Ausbildung mindestens drei Hundesalons kennen, da wir Betriebstätten übergreifend arbeiten
  • Es lernen maximal 2 Schüler zur Zeit
  • Wir legen sehr großen Wert auf das Erlernen der Basis/Techniken
  • Ausprobieren verschiedenster Werkzeuge und Maschinen
  • Arbeiten mit dem System der Wiederholungen in Theorie und Praxis
  • Eigens entwickeltes E-Lernkartensystem mit Onlinezugang für 3 Monate zum Wiederholen und Auffrischen verschiedenster Themen (hier Video anschauen)
  • Ausbildungsordner mit vielen Informationen rund um die Hundepflege und vieles mehr
  • Gemeinsame Erarbeitung eines Berichtshefts mit täglicher Fotodokumentation und der dazugehörigen Werkzeuge und Arbeitsschritte als Nachschlagewerk für Ihre Selbständigkeit
  • Selbständiges Erarbeiten versch. Kopffrisuren und Mischlingsschnitten
  • Gemeinsame Preiskalkulation und Kostenkalkulation

Inhalte Grundkurs


  • Verschiedene Hunderassen
  • Verschieden Fellstrukturen/ Fellarten
  • Anatomie/ Körperformen
  • Parasiten/ vorbeugende Gesundheitsmaßnahmen
  • Ohrenpflege, Krallenpflege
  • Körpersprache Hund/ Mensch
  • Und für Sie persönlich wichtig: Ihre richtige Körperhaltung
  • Ausprobieren verschiedener Scheren
  • Ausprobieren von Maschinen unterschiedlicher Hersteller
  • Bürsten, Werkzeuge etc.
  • Unterschiede in der Verwendung/ Anwendung
  • Pflege der Arbeitsgeräte
  • Vorbereitung zum Baden/Schneiden
  • Entfilztechniken
  • Föhnen
  • Drei verschieden Schneidetechniken
  • Schertechniken mit verschiedenen Schermaschinen
  • Trimmen
  • Trimm-/ Bearbeitungsabstände des Hundes
  • Salonausstattung
  • Preiskalkulation
  • Führung des Betriebes/ Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Marketing/ Werbung
  • Erste Hilfe Tier / Mensch

Grundkurs: 5.996,00 € zzgl. MwSt. per Vorkasse.
(pro Woche: 749,50 € zzgl. MwSt.)
Darin enthalten sind Schulungsmaterial sowie Repetico Lernkartensystem für 3 Monate.




Personenzertifizierung „Hundefriseur mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“

Der Hund ist in den letzten Jahren immer mehr zum Familienmitglied geworden. Er ist ein treuer Freund und ein schicker Begleiter an der Seite seiner Zweibeiner, der gepflegt sein möchte. Nicht nur für den rassetypischen Schnitt werden immer häufiger Hundefriseure besucht, sondern in den Salons bekommen die Besitzer Tipps für die tägliche Pflege des vierbeinigen Familienmitglieds.

Allerdings hat der Beruf Hundefriseur noch kein anerkanntes Berufsbild. Bundesweite Organisationsformen oder Strukturen, wie bei IHK oder Handwerkskammer geführten Handwerksbetrieben, existieren hier nicht. Die Basis der Ausbildung zum Hundefriseur ist deutschlandweit in Ihrer Qualität deshalb sehr unterschiedlich.

Dem entgegenzuwirken, hat die hundeschnittschule, Inhabergeführt von Anja Reiteritsch, ein umfassendes und fundiertes Ausbildungskonzept entwickelt. Nach diesem Konzept werden Hundefriseure in der hundeschnittschule Trittau seit mehr als 15 Jahren professionell ausgebildet. Diese bewährten Qualitätsvorgaben und -standards in der Hundefriseurausbildung werden nun überregional etabliert. Bundesweit sind aktuell bereits mehrere Hundesalons/Schulen auf Basis dieses systemischen Ausbildungskonzeptes als Ausbildungsbetriebe lizensiert worden (Partnerschulen).

Feste Vorgaben der praktischen Ausbildungsinhalte und eine stabile Basis an theoretischem Grundwissen helfen Ausbildungsbetrieben wie zukünftigen Hundefriseuren, ihr handwerkliches Geschick fokussiert zu vermitteln und zu entwickeln.

Die qualitativ hochwertige Grundausbildung ermöglicht es den Absolventen, nach Abschluss der Ausbildung schnell und nachhaltig in der Branche Fuß zu fassen. Egal ob als selbstständige Unternehmer oder im Angestelltenverhältnis.

Das gemeinsame Ziel des Partnerschulen-Zusammenschlusses ist, den Beruf Hundefriseur/in mit fachlicher Kompetenz zu stärken, das Tier-Wohl zu unterstützen und neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Gemeinsam in Kooperation haben TÜV Rheinland und die Hundeschnittschule eine Personenzertifizierung für Hundefriseure realisiert: „Hundefriseur mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation“. Personenzertifizierung heißt, dass die Hundefriseurausbildungsabsolventen der Partnerschulen, von vergleichbaren Ausbildungsgängen oder ausübenden Hundefriseur/in durch TÜV Rheinland geprüft werden. Das Zeichen für geprüfte Kompetenz. Qualität ist jetzt messbar und mit der Personenzertifizierung gibt es die erste anerkannte deutschlandweite Qualifizierung für unsere Branche.

Alle Infos zur Zertifizierung finden Sie auf der Website des TÜV Rheinland

Termin buchen